Objektbeschreibung

Das neu renovierte Apartment befindet sich in einem großen Wohnblock im 5. Stock mit Blick Richtung N/O. Das Apartment ist sehr gut ausgestattet. Die Küche ist ebenso komplett neu und besitzt auch einen Geschirrspüler. Das Badezimmer ist mit Badewanne/Toilette/Waschtisch ausgestattet. Dazu gibt es einen geräumigen Vorraum und einen hellen Wohn- Schlafbereich. Im Keller steht eine Waschküche, ein Trockenraum und ein Fahrradraum der Allgemeinheit zur Verfügung.

 

Immobilie anfragen

Lage

Die Elisabeth-Vorstadt liegt im Norden der Altstadt von Salzburg zwischen der Neustadt und dem historischen Dorf Itzling. Sie wird im Westen von der Salzach, im Norden von der Erzherzog-Eugen- und der August-Gruber-Straße,[1] und im Osten von den Gleisanlagen des Hauptbahnhofs begrenzt. Die südliche Begrenzung bildet die Eisenbahnbrücke über die Salzach. Der Stadtteil mit seinen 72,6 ha bildet – in etwas von der heutigen Stadtgliederung abweichenden Grenzen[1] – einen statistischen Zählbezirk der Stadt (44). In der Elisabeth-Vorstadt leben etwa 7.500 Bewohner, der Stadtteil besitzt etwa die 500 Gebäude. Die Elisabeth-Vorstadt wird in der heutigen Stadtgliederung Salzburgs in zwei Siedlungsgebiete gegliedert: Froschheim (im engeren Sinne) zwischen Salzach und Plainstraße und der Elisabeth-Vorstadt (im engeren Sinne) zwischen Plainstraße und Bahnanlagen. Unabhängig davon werden die Häuserblocks nächst dem Hauptbahnhof Bahnhofsviertel[2] genannt, die Ortslagen ganz im Süden, an der Grenze zur Neustadt, Kiesel (nach dem Kieselgebäude) und Gebirgsjägerplatz. Froschheim ist eher durch lockere Villenanlagen und viel Grün geprägt, die eigentliche Elisabeth-Vorstadt und die stadtnahem Lagen haben mit Wohnblocks, Hochhäusern und Bahnhofinfrastruktur hochgradig urbanen Charakter.

Ausstattung / Merkmale

  • Fahrstuhl : für Personen
  • Heizungsart : Zentral
  • Befeuerung : Fernwärme
  • Kabel / Sat / TV : Ja

Videos

Dokumente

Immobilie anfragen