Objektbeschreibung

Das geschichtsträchtige Salzburger Altstadthaus in dem sich diese großzügige 2 Zimmer Dachgeschosswohnung mit Galerie und Sonnenterrasse befindet fügt sich elegant zwischen Mönchsberg und Salzach in den sogenannten "Müllnerhügl" ein.

Nicht nur der Salzachkai liegt unmittelbar darunter, sondern die gesamte Innenstadt. Hier zu wohnen bedeutet, die Vorzüge der linken und der rechten Altstadt gleichzeitig kombinieren zu können! Schnell erreicht man über den Müllnersteg das beliebte Andräviertel mit vielen Cafes und netten Geschäften, den Mirabellgarten, die vor der Andräkirche wöchentlich stattfindende Schranne (Grünmarkt wo Bauern Ihre Produkte verkaufen) etc. Sportbegeisterte kommen auch voll auf Ihre Kosten - Spazieren, Laufen, Radfahren entlang des Kais bzw. am Mönchsberg, der bis - an der Festung vorbei - ins südlich gelegene Nonntal führt.

In der Wohnung mit dem Aufzug angekommen steht man im Vorraum wo sich auch die Gas-Therme befindet. Dann kommt man direkt in die Wohnung mit geräumigen offenen Flur. Unter der Treppe befindet sich ein Abstellraum. Direkt daneben liegt das hochwertig ausgestattete Badezimmer mit Waschtisch/Toilette/Dusche/Waschmaschine/Dusche/Badewanne, Einbauschränken und einer Sauna. Vom offenen Flur aus kommt man dann linker Hand in das Schlafzimmer mit Einbauschrank. Daneben liegt ein weiterer Abstellraum. Dann steht man auch schon in der modernen und neuwertigen offenen Küche mit sämtlichen Elektrogeräten, Induktionsfeld mit integriertem Dunstabzug, großer Granitplatte mit Essbar und umfangreichen Stauraum. Im Anschluss kommt man noch in den gemütlichen Wohnbereich mit offenen Kamin und dem separaten Essbereich. Über eine mondäne Holztreppe erreicht man die kleine Galerie mit dem Ausgang auf die herrliche und große Sonnenterasse mit Blick auf die Salzburger Altstadt und die Bergwelt.

Die Ausstattung ist sehr hochwertig, zeitgemäß und die vorhandenen alten Holzbalken sowie die Galerie verleihen der Wohnung ein besonderes Flair. Weiteres Highlights sind  die große Sonnenterasse mit Rundum-Blick auf die Innenstadt und die umliegende Bergwelt, ein offener Kamin, eine eigene Sauna sowie der Aufzug der direkt in die Wohnung führt. 

Wer also eine Kombination aus exklusivem Wohnen, Stadtnähe samt Kultur und Natur pur sucht, der wird mit dieser Immobilie fündig.

Immobilie anfragen

Lage

Der schöne Stadtteil Mülln ist der nördlichste Teil der Salzburger Altstadt, von der er durch den Mönchsberg getrennt ist. Am linken Ufer der Salzach gelegen lässt sich die ehemalige mittelalterliche Vorstadt wunderbar über den Weg entlang des Flusses erreichen. Überragt wird das Stadtviertel von der auf dem Müllner Hügel, einem Ausläufer des Mönchsbergs, gelegenen Pfarrkirche. Geprägt wird Mülln zum einen vom St. Johanns-Spital, welches den Stadtteil zusammen mit zahlreichen MedizinerInnen in seiner Umgebung, zum Gesundheitszentrum macht. Zum anderen tragen die Brauerei und das Bräustübl der Augustinerbräu Kloster Mülln zur Bekanntheit und Beliebtheit des Stadtviertels bei. Von Augustiner Mönchen im Jahr 1621 gegründet, wird hier auch heute noch Bier nach alter, handwerklicher Tradition gebraut und ausgeschenkt. Neben dem vielfältigen kulinarischen Angebot beraten und informieren zahlreiche alteingesessene EinzelunternehmerInnen, fernab von unpersönlicher Kaufhaus-Atmosphäre, ihre KundInnen.

Ausstattung / Merkmale

  • Bodenbelag : Parkett
  • Fahrstuhl : für Personen
  • Sauna : Ja
  • Heizungsart : Fussbodenheizung
  • Befeuerung : Gas
  • Kabel / Sat / TV : Ja
  • Badezimmer mit Fenster : Ja

Videos

Dokumente

Virtueller Rundgang

Immobilie anfragen