Objektbeschreibung

Die Liegenschaft befindet sich direkt am Salzachkai und die Einheit unmittelbar gegenüber dem Gerichtsgebäude in gut frequentierter Lage! Die Anbindung an das öffentliche Netz sowie an das Fahrradnetz ist demnach sehr gut.

Die Einheit selbst liegt im Souterrain der Liegenschaft und besitzt neben dem Eingang über das Stiegenhaus noch einen separaten Eingang von Außen direkt von der Straße. Diese wäre ein Vorteil gegenüber Patienten und Kunden da dieser Eingang fast barrierefrei ist.

Eingeteilt ist die Einheit in einen großen langen Flur, einen kleinen Abstellraum, einen kleinen und einen großen Raum, eine große Teeküche mit Aufenthaltsraum und 2 getrennte Toiletten.

Zur Ausstattung:

- Küche mit Einbauten

- getrennte Toiletten

- Kleiner Raum

- großer Raum

- Flur

- 2 Eingänge

- Fliesen und Laminat

- helle Räume

 

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Immobilie anfragen

Lage

Nonntal ist ein „Dorf zum Wohlfühlen“. Man sieht es täglich, wenn während der warmen Jahreszeit Junge und Ältere auf den Bänken auf dem Erhardplatz ihre Mittagspause verbringen oder einfach ein paar Minuten ausspannen. Hier treffen Vergangenheit und Zukunft ideal zusammen. Denn über dem Nonntal liegt das älteste, seit seiner Gründung ununterbrochen bestehende Frauenkloster: das Kloster Nonnberg. Hier wird aber auch die kommende Generation betreut und ausgebildet, von der Kindergruppe ab dem Alter von einem Jahr, den Kindergärten, den Volks- und Hauptschulen und den Gymnasien bis hin zur Universität. Am Fuße der Festung gelegen und mit den ausgedehnten Grünflächen ausgestattet, lädt Nonntal zum Spazierengehen und Radfahren ein Hier gibt es fast alles, was man in Reichweite braucht: Bäckereien, Metzgerei und Gemischtwarenladen, Blumengeschäft, Restaurants und Kaffeehäuser, Apotheke und Trafik, Papierwarengeschäft, Textilreinigung mit Schneiderei, Kosmetik - und Friseursalons, Tapezierer, Tischler und Fahrradgeschäft, originelle und individuelle Damenmode mit eigener Produktion und - ein weit über Salzburg hinaus geschätzter Einzelfall - einen Lederhosenmacher. Dieser Ort mit seiner Kirche zum heiligen Erhard ist seit 154 eine Pfarre und beherbergt auch Darstellende Kunst, Musik, Künstlerateliers und Galerien. Das Schauspiel- und das Künstlerhaus, das Salzburger Mozarteum-Orchester, die ARGE Nonntal, die Volkskultur und der ORF befinden sich ebenfalls in diesem Altstadtviertel. Es sind nicht die großen Ketten, die hier ihre Waren und Dienste anbieten, sondern zumeist private EinzelhändlerInnen und -produzentInnen.

Ausstattung / Merkmale

  • Bodenbelag : Kunststoff
  • Teekueche : Ja
  • Heizungsart : Fernwärme

Videos

Dokumente

Virtueller Rundgang

Immobilie anfragen